stellwerke.info

Frankfurt (Main) Zentral-Fdl Fzf

Statusaktiv
BD Bundesbahndirektion 1975 bzw. aus erstem Buchstaben des DS100-KürzelsFrankfurt
Nm Nachrichtenmeisterei, meist entsprechend der Aufteilung 1975
NameFrankfurt (Main) Zentral-Fdl
Stw-NameFzf
Bauform(en)
  • El S (SIMIS C)
Funktion
  • Fdl
  • ESTW-Z
Besetzungdauerhaft besetzt
Strecken3520, 3600, 3601, 3603, 3610, 3900
IBN26.09.1998
ABN
BetriebsstelleFrankfurt (Main) Zentral-Fdl
DS 100-KürzelNur intern verwendetes Kürzel: GINT81
RBMitte
BS-TypBZ

Fernstellung und Fernsteuerung

Ferngesteuert, fernüberwacht von
Stellt fern
Steuert fernFrankfurt (Main) Hbf Tunnelbf FsfFrankfurt (Main)-LouisaFrankfurt (Main) ForsthausFrankfurt (Main) Hbf Hoch/TiefFrankfurt (Main) Main-Neckar-BrückeFrankfurt (Main)-GriesheimFrankfurt (Main) StadionFrankfurt (Main)-GalluswarteFrankfurt (Main) Abstellanlage
IBN11.11.200526.09.199826.09.199826.09.199826.09.199826.09.1998
ABN30.07.20182019201914.06.2008
Bauform Fernsteuerung

ESTW-Z in Anbau der BZ Frankfurt

Weitere Links

Kartendarstellung

OpenRailwayMap OpenStreetMap Google Maps Historische TK 25 Interaktive Karte mit anderen Stellwerken 50.0983827, 8.6337595