stellwerke.info

Blumenberg Bw

Statusrückgebaut
BD Bundesbahndirektion 1975 bzw. aus erstem Buchstaben des DS100-KürzelsHalle
Nm Nachrichtenmeisterei, meist entsprechend der Aufteilung 1975
NameBlumenberg
Stw-NameBw
Bauform(en)
  • Zimmermann & Buchloh (neue Bauform)
FunktionWw
Besetzung
Strecken6404, 6857, 6860, 6861
IBN10.08.1924
ABN25.07.2021
BetriebsstelleBlumenberg
DS 100-KürzelLBLG
RBSüdost
BS-TypBf

Das Stellwerk wurde in dem alten Stellwerk Bw, welches einen Anbau in der Magdeburger Stellwerksbauweise erhielt (dieser ist auch noch gut zu sehen), errichtet. In wiefern die Stellwerkstechnik übernommen wurde ist unklar.

Für das Esig Z von Hadmersleben besaß das Stellwerk eine Z&B Signalwinde, hergestellt für Z&B bei den VES.

Eine Durchführung einer Ausfahrt verlief so: Der Ww sicherte den Fahrweg und legte ihn blockelektrisch fest. Danach leuchtete beim Fdl ein Melder der Fahrstraßenfestlegung, und erst dann gab der Fdl den Befehl ab und der Ww konnte die Ausfahrt ziehen. Die Einfahrt verlief normal mit Befehlsabgabe und Befehlsempfang.

Der Ww ist auch gleichzeitig Schrankenwärter der freien Strecke gewesen, er bediente die Halbschranke Posten 20 in Bottmersdorf.

Bw bleibt vermutlich nach ABN Bmf & Bo bis xx.11.2021 als Schrankenposten vorhanden, bis neuer Bahnübergang fertiggestellt ist, Stand 06/21, wurde jedoch nicht gemacht.

Weitere Links

Kartendarstellung

OpenRailwayMap OpenStreetMap Google Maps Historische TK 25 Interaktive Karte mit anderen Stellwerken 52.03393, 11.456944