stellwerke.info

St. Alban Bk

Status rückgebaut
BD Bundesbahndirektion 1975 bzw. aus erstem Buchstaben des DS100-Kürzels München
Nm Nachrichtenmeisterei, meist entsprechend der Aufteilung 1975 der Bundesbahn Kempten
Name St. Alban Bk
Stw-Name
Bauform(en)
  • Krauß
  • Kurbelwerk
Funktion Fdl
Besetzung durchgeschaltet
Strecken 5362
IBN 1911
ABN 1949
Betriebsstelle St. Alban
DS 100-Kürzel Nur intern verwendetes Kürzel: GINT992
RB Süd
BS-Typ Bk

Bayrische Signale, Gebäude war nur eine Wellblechbude.

Biessenhofen - Günzach

Weitere Links

Kartendarstellung

OpenRailwayMap OpenStreetMap Google Maps Historische TK 25 Interaktive Karte mit anderen Stellwerken 47.8202665, 10.5112767