stellwerke.info

Pławna Średnia

Status außer Betrieb
Andere Nutzung (z.B. Kultur, Museum)
Name Pławna Średnia [Polen]
Stw-Name
Bauform(en)
  • Müller & May
Funktion Fdl
Besetzung
Strecken 284
IBN 1910
ABN 1985
Betriebsstelle Plawna Średnia (Mittel Schmottseiffen)
Betriebsstellen-Kürzel
BS-Typ Bhf

Die ehemalige Signalbauanstalt Müller und May aus Görlitz zählt eher zu den weniger bekannten Produzenten von Stellwerksanlagen. Die eigene Bauform Müller&May war vor allem in der näheren Umgebung von Görlitz zu finden, u.a. auch auf dem ehm. Gbf Schlauroth (https://stellwerke.info/stw/?ds100=DSH).

Der Bahnhof Pławna Średnia (dt. Mittel-Schmottseiffen) lag an der ehm. polnischen Kursbuchstrecke 253 (Lwowek Sl. - Gryfow Sl.). Eröffnet wurde die Strecke 1885. Ob das M&M Stellwerk auch zu dieser Zeit in Betrieb genommen wurde, ist nicht belegt. Die Anlagen waren eher überschaubar: es gab zwei Bahnsteige, einen Güterschuppen am Empfangsgebäude und ein Ausweichgleis.

1975 fanden dort noch planmäßig Zugkreuzungen statt, nach Einstellung des Personenverkehrs 1987 wurde auch das Stellwerk aufgelassen. Sporadischen Güterverkehr gab es weiterhin, die endgültige Stillegung der Strecke folgte 1993.

Das Empfangsgebäude wurde privat bewohnt, verfiehl aber zunehmend mehr. Auf der ehemaligen Streckentrasse befindet sich heute ein Radweg. Anfang 2022 wurde das Empfangsgebäude von der örtlichen Gemeinde erworben. Es gibt Pläne Gemeinschaftsräume sowie ein kleines Eisenbahnmuseum zu errichten (siehe lokalen Zeitungsartikel).

Weitere Links

Kartendarstellung

OpenRailwayMap OpenStreetMap Google Maps Historische TK 25 Interaktive Karte mit anderen Stellwerken 51.0481488, 15.5873501