stellwerke.info

Siegen-Weidenau Neue Haardt km 102,054

Status rückgebaut
In Sammlung erhalten
BD Bundesbahndirektion 1975 bzw. aus erstem Buchstaben des DS100-Kürzels Essen
Nm Nachrichtenmeisterei, meist entsprechend der Aufteilung 1975 der Bundesbahn Kreuztal
Name Siegen-Weidenau Neue Haardt
Stw-Name km 102,054
Bauform(en)
  • Scheidt & Bachmann
  • Kurbelwerk
Funktion
Besetzung
Strecken 2800
IBN 1923
ABN 1979
Betriebsstelle Siegen-Weidenau Neue Haardt
DS 100-Kürzel ENHA
RB West
BS-Typ Awanst

Alte Bauform gestrichen: 14. Im Gebäude des Schrankenpostens 102 befand sich das Kurbelwerk von Sch & B mit einer Kurbel zur Verriegelung von 2 Weichen des Gleisanschlusses der Grube Neue Hardt. Kurbelwerk und 3-Felder-Blockwerk wurden 1979 von Günther Steinhauer erworben und restauriert. Nach seinem Tod 2017 wurden die Geräte an Sch & B für das Werksmuseum abgegeben.

Weitere Links

Kartendarstellung

OpenRailwayMap OpenStreetMap Google Maps Historische TK 25 Interaktive Karte mit anderen Stellwerken 50.9058855, 8.0190503