stellwerke.info

Großpostwitz B1

Statusaußer Betrieb
BD Bundesbahndirektion 1975 bzw. aus erstem Buchstaben des DS100-KürzelsDresden
Nm Nachrichtenmeisterei, meist entsprechend der Aufteilung 1975
NameGroßpostwitz
Stw-NameB1
Bauform(en)
  • Einheit Mw
  • Sächsischer Bf-Block
  • Bruchsal J (sächs)
  • Andere/unbekannte mechanische Bauform
  • ist Befehlsstelle Separate Befehlsstelle (nur) mit Befehlsabgabe und Spiegelfeldern vorhanden.
FunktionFdl
Besetzung
Strecken6216, 6584
IBN1913
ABN16.07.2009
BetriebsstelleGroßpostwitz
DS 100-KürzelDGP
RBSüdost
BS-TypBf
  • Sächsischer Bahnhofsblock (System Ulbricht?) für Esig H & J und Abw. Cunewalder Tal
  • Bruchsal-Hebelbank für Asig & Esig A und Riegel
  • (Einheits?-)Hebelbank für Weiche 1 vor dem EG (schlüsselabhängig), Grundstellung unten?, zweiter Hebel vorhanden aber unbelegt. Die Anordnung der Schlösser wurde mindestens einmal geändert (unterhalb -> oberhalb).
  • Einzelner Hebel unbekannter Buaform für Weiche 18, in Unterstand (schlüsselabhängig), der Hebel wurde mindestens einmal getauscht (Anordnung der Schlösser, auch in der Bauform!)

Weitere Links

Kartendarstellung

OpenRailwayMap OpenStreetMap Google Maps Historische TK 25 Interaktive Karte mit anderen Stellwerken 51.1190161, 14.4362369